DE EN
Logo AspE e.V. Ambulante sozialpädagogische Erziehungshilfe

Familienrat

Nach der Kontaktaufnahme einer Familie, eines Kindes oder eines Jugendlichen mit dem Jugendamt aufgrund eines Hilfebedarfs kann die zuständige Fachkraft im Jugendamt mit der Familie gemeinsam entscheiden, einen Familienrat einzuberufen. Ziel ist es, alle für die Betroffenen wichtigen und nahestehenden Personen, Verwandte und Freunde zu versammeln und gemeinsam Ideen für die Lösung ihrer Probleme zu entwickeln. Der Familienrat ist ein Verfahren, das am Willen der Familie ansetzt und ihre Kompetenzen, Ressourcen und sozialen Netzwerke nutzt.

Damit ein Familienrat zusammenkommt, wird vom Jugendamt Unterstützung gewährt, indem ein freier Träger mit der Durchführung beauftragt wird. AspE e.V. stellt hierzu eine erfahrene sozialpädagogische Fachkraft zur Verfügung, die über eine entsprechende Zusatzqualifikation verfügt. Sie organisiert mit der Familie gemeinsam den Familienrat, unterstützt durch Information, Organisation und Moderation. Ort, Zeit und familiäre Rituale werden von der Familie mitbestimmt. Auf Wunsch können auch trägereigene Räume zur Verfügung gestellt werden. In einem Nachgespräch mit allen Beteiligten wird die Umsetzung des Lösungsplans ausgewertet und ggf. der Plan modifiziert.

NACH OBEN

 

 

 

 

 

 

               
  Der Paritätische Berlin Logo   Initiative Transparente Zivilgesellschaft     AspE e.V.
Brusendorfer Straße 20
12055 Berlin
Telefon +49 (0)30 624 33 69
Fax +49 (0)30 74 76 84 74
info@aspe-berlin.de

 

Ansprechpartner/innen:

Dimitrios Allimonos
Bereichsleitung
Tel. (030) 624 33 69
Mobil 0151 - 56 16 35 27

Kadir Akel
Stellvertretende Bereichsleitung Mobil 0151 - 56 13 03 40

Katarzyna Ibraimovic
Leitung Standort Spandau
Tel. (030) 64 31 75 46
Mobil 0151 - 56 12 95 07

zum AspE-youtubekanal   zur Facebookseite
E-Mail | Ansprechpartner | Inhaltsübersicht | Datenschutz | Startseite | Impressum