DE EN
Logo AspE e.V. Ambulante sozialpädagogische Erziehungshilfe

Schulsozialarbeit

 

Die Corona-Pandemie dauert an und fordert unser aller Umsicht!
Das Schuljahr 2020/21 startete im Regelbetrieb – und auch während des Lockdowns ist unsere Schulsozialarbeit mit ihren Angeboten weiterhin vor Ort im Dienst. Die erforderlichen Abstands-, Hygiene- und Lüftungsregeln werden umgesetzt.
Wenn die weitere Entwicklung der Corona-Pandemie noch weitreichendere Änderungen erforderlich machen sollte und sobald „Lockerungen“ möglich werden, informieren wir Sie umgehend über die Homepage, Aushänge und ggf. Anschreiben. Wir empfehlen den Eltern unserer Schüler*innen und unseren weiteren Kooperationspartner*innen, Gespräche mit unseren Schulsozialarbeiter*innen vorab telefonisch (siehe rechte Spalte) zu vereinbaren. 

Scheuen Sie sich nicht, bei Fragen und Anliegen Kontakt aufzunehmen.
Und besuchen Sie doch einmal unseren AspE-Blog
(der runde blaue Knopf rechts führt dorthin).

Bleiben Sie gesund und achten Sie gut auf sich und ihre Nächsten!

 

Seit 2005 leistet AspE e.V. erfolgreich Schulsozialarbeit im Nordosten Neuköllns. Dazu gehören u. a. Förder- und Freizeitangebote für Schülerinnen und Schüler sowie Beratung und Begleitung von Erziehungsberechtigten, Lehrer*innen und Erzie­her*innen.

An den vier Schulen arbeiten vierzehn Schulsozialarbeiter*innen und Erzieher*innen im Auftrag unseres Trägers und in enger Abstimmung mit der jeweiligen Kooperations­schule. Mit unserer Schulsozialarbeit unterstützen wir Kinder und Jugendliche in ihrem Schulalltag – sowohl während der Unterrichtszeit als auch nach dem Unterricht.

 

Modellprojekt der Schulsozialarbeit
an der Schule in der Köllnischen Heide

Flyer zum Download

 

 

Unsere Schulstationen

 
Schulstation
Blauer Planet
an der Richardschule
  Schulstation
Die Insel
an der Elbe-Grundschule
 
Schulbezogene
Jugendsozialarbeit
Leuchtturm
  Schulstation Sonne
an der
Sonnen-Grundschule

 

NACH OBEN

                 
Der Paritätische Berlin Logo   Initiative Transparente Zivilgesellschaft   T_Rest Berlins soziales Netzwerk     AspE e.V.
Brusendorfer Straße 20
12055 Berlin
Telefon +49 (0)30 624 33 69
Fax +49 (0)30 74 76 84 74
info@aspe-berlin.de

 

zum AspEblog

 

Unsere schulbezogene Jugendsozialarbeit ist ein Angebot von AspE e.V. als freiem Jugendhilfe-Träger
auf Grundlage von Kooperationsverträgen
gemäß §§ 5, 5a BerlSchulG in Verbindung mit § 13.1 SGB VIII und § 14 AG KJHG.

 

Bereichsleitung Schulsozialarbeit:

Frau Vera Helligrath
Tel. (030) 624 33 69
mobil 0151 - 56 15 02 08

schulsozialarbeit@aspe-berlin.de

AspE e.V.
Brusendorfer Straße 20
12055 Berlin
Tel. (030) 624 33 69
Fax (030) 74 76 84 74
info@aspe-berlin.de

 

als

Logo Stiftung SPI

und das Bonusproramm der

sowie durch

Die Bundesregierung

 

Ermöglicht und unterstützt wird unsere Schulsozialarbeit und Lernförderung über Leistungs­verträge mit dem Bezirksamt Neukölln von Berlin, Abteilung Jugend und Gesundheit, sowie über das Berliner Senats­programm „Jugendsozialarbeit an Berliner Schulen“, über das Bundesprogramm zu „Bildung und Teilhabe“ und das „Bonus-Programm“ des Berliner Senats sowie als Modellprojekt durch den Berliner Senat BJF.

 

zur Facebookseite  
E-Mail | Ansprechpartner | Inhaltsübersicht | Datenschutz | Startseite | Impressum