DE EN
AspE in den Medien
Logo AspE e.V. Ambulante sozialpädagogische Erziehungshilfe

AspE e.V. in den Medien

 

Neue Horizonte öffnen – Im Fibonacci-Programm werden
hochbegabte Kinder ehrenamtlich durch Wissenschaftler gefördert

erschienen in der „Berliner Morgenpost“ am 26. März 2017 (PDF)

 

Berliner Programm „Fibonacci" – Mentoring für hochbegabte Kinder
Beitrag im „Deutschlandfunk“ vom 12. September 2016 (link)

 

Bildungsinstitut RomAs –
gegen Rassismus, Diskriminierung und Antiziganismus

auf dem „Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe” 21. Oktober 2015 (link)

 

Wenn die Welt aus Formeln ist
erschienen in der „Zeit“ vom 30. Dezember 2014 (PDF)

 

Hochbegabte Kinder – Ahmad und die Kernfusion
erschienen im „Tagesspiegel“ vom 30. Dezember 2014 (link)

 

Junge Berliner besuchen das Europadorf Fântânele.
erschienen im „Tagesspiegel“ vom 25. Juli 2014 (PDF)

 

370 Flüchtlingskinder lernen in Berliner Ferienschulen.
Artikel in der „Berliner Morgenpost“ vom 12. Juli 2014 (link)

 

Europadorf Fântânele eröffnet am 19.07.2014 in Rumänien
erschienen im Jugendhilfeportal am 16. Juli 2014 (link)

 

Prädikat „beispielhaft“: Sozialkommissar László Andor
zu Besuch bei Roma-Integrationsprojekten in Neukölln

erschienen im „Facetten Magazin Neukölln“ am 2. Februar 2014 (link)

 

„So bunt wie der gesamte Kiez“
erschienen im „Berliner Abendblatt Neukölln“ vom 13. April 2013 (PDF)

 

Erfolgreiche Arbeit mit Jugendlichen aus der Rroma-Community
erschienen in der Broschüre „Vielfalt im Alltag gestalten“, herausgegeben
vom Paritätischen Wohlfahrtsverband Berlin, vom August 2012 (PDF)

NACH OBEN

 

 

               
  Der Paritätische Berlin Logo   Initiative Transparente Zivilgesellschaft     AspE e.V.
Brusendorfer Straße 20
12055 Berlin
Telefon +49 (0)30 624 33 69
Fax +49 (0)30 74 76 84 74
info@aspe-berlin.de
zum AspE-youtubekanal   zur Facebookseite
E-Mail | Ansprechpartner | Inhaltsübersicht | Datenschutz | Startseite | Impressum